Unsere Produkte

Unsere Drehverbindungen sind Großwälzlager zur gleichzeitigen Übertragung von Axial- und Radialkräften sowie von Kippmomenten. Wir produzieren und liefern unsere Produkte in einer Größe von 1.700mm bis zu 4.350mm. Zudem sind sie individuell anpassbar und in kürzesten Zeiten produzierbar. Die Außen- und Innenverzahnung ist bis Modul 30 möglich.

Seit Anfang 2014 fertigen wir ausschließlich in Serienfertigung für ENERCON.

Achtpunktlager

Das Achtpunktlager ist, wie das Vierpunktlager, für mittlere Axialkräfte und Kippmomente sowie höhere Radialkräfte ausgelegt. Gegenüber dem Vierpunktlager kann das Achtpunktlager bei gleichen Durchmessern höhere Lasten aufnehmen. Das Lagerspiel und die Anforderung an die Anschlußkonstruktion kommen dem Vierpunktlager gleich. Einsatzmöglichkeiten finden sich in Windkraftanlagen, der Schiffsbe- und entladung sowie im Maschinen- und Anlagenbau.

  • Achtpunktlager
    Achtpunktlager

Weitere Produkte

Neben dem aktuellen Achtpunktlager könnten wir auch diese Produkte fertigen.